Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Digitale Veranstaltung zum Koalitionsvertrag

Termin

Datum:
29. November
Zeit:
19:00

Es wurde der Koaltionsvertrag zwischen SPD, Grüne und FDP vorgestellt. Gemeinsam in diesem Bündnis will die SPD Verantwortung übernehmen und mehr Fortschritt wagen. Die SPD ist angetreten für eine Gesellschaft des Respekt. Für eine Gesellschaft, die Vielfalt als Stärke begreift und jede Leistung und jeden Lebensentwurf anerkennt. Das Ergebnis der Koalitionsverhandlungen kann sich sehen lassen: 12 Euro Mindestlohn – eine Gehaltserhöhung für 10 Millionen Menschen, die Einführung einer Kindergrundsicherung, damit kein Kind mehr in Armut aufwächst und ein stabiles Rentenniveau ohne die Erhöhung des Renteneintrittsalters.

All das haben die Verhandlungsgruppen erreicht. Über das Ergebnis will die SPD mit Euch ins Gespräch kommen. Gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten und Leiterin der Arbeitsgruppe 9 Sozialstaat, Grundsicherung und Rente, Dagmar Schmidt gibt es am Montag digital die Möglichkeit über den Koalitionsvertrag zu sprechen. Die Veranstaltung findet am 29.11.2021 um 19 Uhr statt. Zur Anmeldung geht es unter www.spdldk.de/koalitionsvertrag