MdL Tobias Eckert lädt Mädchen aus dem Kreis Limburg-Weilburg in den Landtag ein

Foto: Die Besucherinnen der SPD-Fraktion des GirlsDay 2015 im Hessischen Landtag.

WIESBADEN. Auch im neuen Jahr 2016 lädt der heimische Landtagsabgeordnete Tobias Eckert wieder Mädchen im Alter von 12 bis 15 Jahren aus dem Landkreis Limburg-Weilburg zum GirlsDay in den Hessischen Landtag nach Wiesbaden ein. Am Donnerstag, den 28. April besteht die Möglichkeit, Eckert und den Abgeordneten der SPD-Landtagsfraktion bei einem abwechslungsreichen Programm einen Tag lang über die Schultern zu schauen. Beginn ist um 10.30 Uhr in Wiesbaden, um ausreichend Zeit zur Anreise zu haben. Das Ende des Programms ist gegen 16.00 Uhr geplant. Das Mittagessen werden die Teilnehmerinnen gemeinsam im Landtag einnehmen.

Der GirlsDay – auch als Mädchenzukunftstag bekannt – ist ein einmal im Jahr stattfindender Aktionstag, der speziell Mädchen und Frauen motivieren soll, den Anteil der weiblichen Beschäftigten in den sogenannten „Männerberufen“ zu erhöhen. Die SPD-Landtagsfraktion bietet in jedem Jahr Mädchen die Gelegenheit, den Hessischen Landtag im Rahmen des GilsDays zu besuchen. Schülerinnen aus dem Kreis Limburg-Weilburg im Alter von 12 bis 15 Jahren, die den GirlsDay gerne bei Tobias Eckert im Hessischen Landtag verbringen möchten, können sich ab sofort im Wahlkreisbüro in Weilburg unter der Telefonnummer 06471/379 0651 oder der Emailadresse t.eckert@nullltg.hessen.de für einen der begehrten Plätze bewerben.