Herzlich Willkommen!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

meine Arbeit als Landtagsabgeordneter für meine Heimat, den schönen Wahlkreis Limburg-Weilburg II, lebt vom direkten Kontakt mit Ihnen.
Auf meiner Homepage möchte ich über aktuelle Termine, meine Tätigkeiten in Wiesbaden und meine politischen Schwerpunkte informieren.

Wenn Sie Fragen dazu haben sollten, sprechen Sie mich gerne an. Über mein Büro, über Facebook oder weitere Kanäle.

Beste Grüße

Ihr

Tobias Eckert

Meldungen

Tobias Eckert (SPD): „Positive Aufwertung für den Lahntaltourismus“

LIMBURG-WEILBURG. Mit Freude hat der heimische Landtagsabgeordnete Tobias Eckert die Nachricht über die Förderung neuer Holzfässer auf dem Campingplatz in Runkel begrüßt. „Ich freue mich, dass nach dem wunderbaren Angebot in Odersbach in unserer Region bald auch am Campingplatz in Runkel Holzfässer als Übernachtungsmöglichkeiten für die Gäste aus nah und fern zur Verfügung stehen. Meine Erfahrungen aus Odersbach zeigen, dass eine hohe Nachfrage besteht und diese zusätzlichen Angebote eine Aufwertung der gesamten Aktivitäten für den Lahntaltourismus mit sich bringen“, betont der heimische Landtagsabgeordnete, der sich als Tourismuspolitischer Sprecher der SPD Landtagsfraktion in Wiesbaden intensiv mit der Tourismusförderung in Hessen beschäftigt. „Wir brauchen solche attraktiven Angebote im Lahntal. Es ergänzt unser bestehendes Angebot in der Region und hilft nicht nur den direkten Betreibern der Campingplätze, sondern auch umliegenden Gewerbebetrieben, insbesondere dem Handel und der Gastronomie. Daher ist es gut und wichtig, dass mit europäischen Mitteln in unserer ländlichen Region solche Projekte gefördert und unterstützt werden. Danke will ich den Verantwortlichen der Stadt Runkel und des Landkreises sagen, dass sie die Initiative für diese Anschaffung unternommen haben. Es zeigt, dass es aktiven Gestaltungswillen und Ideen braucht um unsere Region insgesamt und nicht nur den eigenen örtlichen Vorteil in den Blick zu nehmen. Das Lahntal lebt von den vielfältigen Angeboten und wird damit nicht nur für Touristen, sondern auch für die Menschen vor Ort attraktiver. Davon profitieren wir am Ende als gesamte Region.“